vip-area

New York Jets

New York Jets Trikots, Jets Bekleidung & Ausrüstung

 

Egal ob Dein Lieblingsteam auf dem Football Feld große Erfolge feiert, zelebriere Deine Leidenschaft mit neuer Kleidung und Ausrüstung der New York Jets aus dem ersten Shop deiner Wahl wenn es um Equipment für Deinen Sport geht.

Lizenzierte Jets-Trikots und -Uniformen Deiner Lieblingsspieler und -trainer erhältst Du hier genauso wie eine große Auswahl an Hemden und Kapuzen-Sweatshirts der New York Jets. Jeder New York Jets-Fan auf der ganzen Welt kann in unserem New York Jets Shop Bereich nach viel mehr als nur Kleidung zum Anziehen suchen.

Wir haben auch viele Accessoires und Geschenke der New York Jets. Also warte nicht lange und shoppe nach Herzenslust.

mehr / weniger

New York Jets Info

Die New York Jets Spielt aktuell in der Eastern Division der NFL gemeinsam mit den Giants in dem MetLife Stadium. Die Vereinsfarben sind Weiß und Grün. Unter den Trends ist die Mannschaft als Gang Green bekannt, was auf die grünen Trikots verweist. Zu den großen Rivalen gehören natürlich die New York Giants, die Buffalo Bills und die Miami Dolphins.

Das Gründungsjahr datiert auf 1959. Wobei die Mannschaft damals noch nicht ihren eigentlichen Namen von heute trug. Sie hießen damals Titans of New York. Heute zählt das Team zu den Gründungsmitgliedern der AFL. Die Fans mussten in das Polo Ground Stadium kommen, um sich die ersten Spiele ihrer Mannschaft anzusehen.

Die New York Jets gehören zu den Gründungsmitgliedern in der AFC.

Besitzerwechsel und kurioses Heidi Game

Im Prinzip ist erst der Besitzerwechsel 1963 verantwortlich dafür, dass die Mannschaft heute New York Jets heißt. Fortan wurden die Spiele dann auch in das Shea Stadium ausgetragen. Der heutige erste Quarterback ist Joe Namath. dieser Spieler ist auch bis heute durch seinen Auftritt im „Heidi Game“ bekannt. 1968 Spielten die New York Jets gegen die Raiders. Dann unterbrach die TV Übertragung das Spiel durch den Kinderfilm „Heidi kehrt heim“. Was die Fans dann nicht mehr sahen, war eine atemberaubende Tat in der letzten Minute von Seiten der Raiders. Ein bis heute unvergessener Moment.

 

Jahre im NFL Mittelmaß

1970 kam es zur Fusion von NFL und AFL – leider versanken die New York Jets damit im grauen Mittelmaß. Erst in den 80er Jahren bauten die Trainer eine sehr starke Defensive Line auf. Es folgten viele Fehlgriffe und ein vielleicht unnötiges Festhalten an alten Trainern. Man lehnte Coaches wie Pete Caroll oder Bill Belichick ab. Dabei haben diese später Super Bowl Gewinne für sich verbuchen können.

Ein kleiner Lichtblick folgte 2004 mit dem Einzug in die Play Offs, leider vergab der Kicker Doug Brian jedoch zwei spielentscheidende Züge, so dass das Spiel verloren ging. Seit 2010 ist es den New York Jets nicht mehr gelungen, sich bis in die Play Offs Vorzug kämpfen.

Wie ihre Mannschaften die Cheerleader auch in grün gekleidet Unterformen bei jedem Heimspiel im Stadion. In den USA hat sich eine ganze Bewegung rund um das American Football im Bereich Cheerleading entwickelt. Ein Fankult, der eigene Meisterschaften und Ranglisten ausrichtet.

 

Was planen die New York Jets in der kommenden Saison?

Über die Webseite haben alle Fans des Teams die Gelegenheit, die aktuellen Dienstpläne, die Aufstellung, Verletzungsberichte, den Zeitplan und die Trainer abzurufen. Auch für die nächste Saison sind jede Menge spannende Transaktionen geplant, die wohl wieder alles auf den Kopf stellen werden. Es wird abzuwarten, welche Taktik die New York Jets gegen ihre Gegner auf dem Platz bringen. Wir wünschen Ihnen schon einmal viel Erfolg und bleiben für euch am Ball, um euch immer aktuell die neuesten Wechsel, Spielberichte und Insidern just zu liefern.

Page 1 of 3
Items 1 - 9 of 23